Aschheim  /  19. Oktober 2022  -  20. Oktober 2022

Vortrag des Fraunhofer IKS auf der »Future of AI in Automotive«

Vom 19. bis zum 20. Oktober 2022 findet die englischsprachige VDI Konferenz »Future of AI in Automotive« in Aschheim bei München statt.

Die Veranstaltung widmet sich neuen Ideen, Innovationen, Herausforderungen und Chancen von Künstlicher Intelligenz (KI) im Automobilbereich.

Neben Case Studies und Best Practices bietet die Konferenz eine Plattform für offene Diskussionen über den Weg zum vollständig autonomen Fahren, zur Gewährleistung der Sicherheit von KI und zum Vertrauensaufbau in der Beziehungen zwischen Menschen und KI.

 

Vortrag des Fraunhofer IKS

Am ersten Tag der Veranstaltung wird Karsten Roscher, Abteilungsleiter Dependable Perception & Imaging am Fraunhofer IKS, eine Keynote »Mind the Gap: Building Trust in AI-based Perception« halten, die folgende Themen abdeckt:

  • Die Herausforderung der Wahrnehmung und die semantische Lücke
  • Ein effektives Modell für die Sicherheitsgarantie von ML-basierten Funktionen
  • Ein Blick in die Blackbox: Das Verständnis von Unzulänglichkeiten
  • Zweifeln Sie an Ihren Sinnen: Ungewissheiten und KI-Überwachung