Neues vom Fraunhofer-Institut für Kognitive Systeme IKS

Neuigkeiten

Hier finden Sie alle Neuigkeiten rund um das Fraunhofer-Institut für Kognitive Systeme IKS.

 

1.6.2024

Neuer stellvertretender Institutsleiter Dr. Reinhard Stolle

Seit 01. Juni übernimmt Dr. Reinhard Stolle, Head of Business Unit Mobility, zusätzliche Verantwortung als stellvertretender Leiter des Fraunhofer-Instituts für kognitive Systeme IKS.

Seine Profilseite biete eine Zusammenfassung über seine bisherige Arbeit und Projekte am Fraunhofer IKS.

 

13.3.2024

Grundsteinlegung für den Institutsneubau des Fraunhofer IKS

Mit der Grundsteinlegung feierte das Fraunhofer-Institut für Kognitive Systeme IKS einen wichtigen Meilenstein auf dem Weg zum neuen Institutsgebäude. Die Glückwünsche der Bayerischen Staatsregierung überbrachten Staatsminister Dr. Florian Herrmann und Wirtschaftsminister und stellvertretender Ministerpräsident Hubert Aiwanger.

 

Pressemitteilung / 19.10.2023

Safetronic 2023: Sicherheit beim automatisierten Fahren auf Level 3

Nachdem Mercedes-Benz im vergangenen Jahr die Absicherung seines Level-3-Systems des automatisierten Fahrens namens Drive Pilot vorgestellt hat, präsentierten in diesem Jahr internationale Automobilhersteller wie BMW und Stellantis ihre neuesten Entwicklungen auf der Safetronic (15. und 16. November in Leinfelden-Echterdingen).

 

22.9.2023

Tech Weekly: KI und der Nutzen von Quantencomputing

Im Podcast des Bitkom spricht Tobias Grimm im Interview mit PD Dr. habil. Jeanette Lorenz, Abteilungsleiterin für Quantum-enhanced AI am Fraunhofer IKS, über die Potenziale von Quantencomputing für die Künstliche Intelligenz sowie deren Anwendungsfelder für die deutsche Industrie.

 

Apotheken Umschau

Künstliche Intelligenz: Doktor KI – übernehmen Sie?

Bei dem Begriff „KI“ denken viele an ChatGPT, das einen regelrechten Hype ausgelöst hat. In der Medizin kommen andere KI-Systeme zum Einsatz. Was können sie und wo liegen ihre Grenzen? Das behandelt dieser Artikel von Apotheken Umschau, der unter anderem Dr. Narges Ahmidi interviewt.

 

 

Kassenärztliche Vereinigung Thürigen / 30.6.2023

»Kein guter Arzt muss befürchten, durch die KI ersetzt zu werden«

Welche Potenziale setzt Künstliche Intelligenz in der Medizin frei? Und welche Risiken kommen mit der KI hinzu? Darüber hat das Mitgliedermagazin der Kassenärztlichen Vereinigung Thüringen (kvt) mit Dr. Narges Ahmidi gesprochen. Lesen Sie hier das Interview:

 

Neue Abteilung »Quantum-enhanced AI«

Das Fraunhofer IKS hat seit Anfang 2023 eine neue Abteilung: »Quantum-enhanced AI«. Sie erforscht, wie Quantencomputing KI-basierte Systeme unterstützen kann. Geleitet wird die neue Abteilung von PD Dr. habil. Jeanette Miriam Lorenz.

Damit auch Unternehmen schnell vom Quantencomputing profitieren können, bietet die Abteilung einen Workshop, der auf das jeweilige Unternehmen zugeschnitten werden kann. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserem Workshop-Flyer.

 

Informationen zum Neubau in Garching

Das Fraunhofer IKS steht für sichere Künstliche Intelligenz und die Resilienz autonomer intelligenter Systeme. Am Fraunhofer-Campus in Garching bei München erhalten die Forschenden nun ein neues Institutsgebäude. Der Spatenstich mit Bayerns Ministerpräsident Dr. Markus Söder und Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger im Oktober markierte den offiziellen Baubeginn.. Auf unserer Neubau-Seite finden Sie alle Informationen zum Baufortschritt.

Veranstaltungen

Wir freuen uns, Sie auf unseren Veranstaltungen begrüßen zu dürfen:

 

Training / 3.7.2024

Training: KI in der Medizin

Von der wissenschaftlichen Theorie zum Praxiseinsatz vertrauenswürdiger künstlicher Intelligenz - im Juli veranstaltet das Fraunhofer IKS ein eintägiges Intensiv-Training mit wissenschaftlichem Fachinput, tiefgehenden, interaktiven Praxisbeispielen und Best Practices aus der angewandten Forschung.

 

Machine Learning / 22.10.2024

Machine Learning for Safety Experts

Die Möglichkeiten des Machine Learnings nutzen, ohne die Sicherheit zu gefährden: Der zweitägige Kurs versetzt die Teilnehmer in die Lage, die Grundprinzipien der Sicherheit beim maschinellen Lernen auf ein breites Spektrum von Szenarien anzuwenden.

 

Alle Veranstaltungen

Sämtliche Veranstaltungen des Fraunhofer IKS finden Sie auf unserer Veranstaltungsübersicht.

Safe Intelligence Blog

Das sind die neuesten Artikel auf unserem Blog:

 

Interview mit Frank Kirschke-Biller / 17.6.2024

»Die ganzheitliche Sicht auf die Produktsicherheit ist mir sehr wichtig«

Auch dieses Jahr beschäftigt sich die zweitägige Konferenz Safetronic mit vielfältigen Beiträgen zur ganzheitlichen Sicherheit von Straßenfahrzeugen. Frank Kirschke-Biller, Mitglied des Programmbeirats, berichtet im Interview über Schwerpunkte und Highlights für Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

 

Autonome Züge / 10.6.2024

Sicher und fahrerlos im ÖPNV unterwegs

In vielen Großstädten ist der Regelbetrieb selbstfahrender Bahnen bereits zum Alltag geworden. Doch wie funktioniert autonomes Fahren im Schienenverkehr?

 

Automatisierung / 29.5.2024

Die menschenzentrierte Fabrik

Anstatt Arbeitende einfach nur zu ersetzen, zielen moderne Fertigungskonzepte darauf ab, menschliches Fachwissen und Automatisierung zu kombinieren. Dies führt zu einer Produktionsanordnung, die die Qualität erhöht, ohne die Effizienz zu beeinträchtigen. Wie funktioniert das im Einzelnen?

 

EU AI Act / 27.5.2024

EU beschließt KI-Etikette

Die EU hat einen Rechtsrahmen für KI-Anwendungen beschlossen. Das Ziel: Unternehmen sowie Bürgerinnen und Bürger vor Schaden durch Künstliche Intelligenz zu bewahren. Was kommt auf Unternehmen, die KI-Anwendungen einsetzen, jetzt zu?

 

Porträt Florian Geißler / 22.5.2024

»Gerade sehen alle mehr und mehr, was durch KI alles möglich ist!«

Dr. Florian Geißler forscht seit Herbst 2023 am Fraunhofer IKS an der Weiterentwicklung von Künstlicher Intelligenz. Im Porträt erzählt er, warum ihn KI so fasziniert, wo die größten Herausforderungen beim Quantumcomputing liegen und wie KI Menschen unterstützen kann.

 

Maschinelles Lernen / 6.5.2024

Formale Verifikation von neuronalen Netzen mit Quantencomputern

Neuronale Netze sind nicht robust. Die Entwicklung zuverlässiger Prädiktoren erfordert systematische Methoden, um sowohl ihre Qualität zu bewerten als auch Vertrauen in ihre Korrektheit zu gewinnen. Hier kann Quantencomputing helfen.

 

Interview mit Reinhard Stolle / 22.4.2024

»Wir nutzen KI, um Systeme sicherer zu machen«

Es dauert. Und dauert. Aber es kommt: Zum autonomen Fahren leistet das Fraunhofer IKS einen entscheidenden Forschungsbeitrag, erläutert Dr. Reinhard Stolle, neuer Leiter der Business Unit Mobility. Trotzdem bleibt noch viel zu tun.

Safe Intelligence Blog

Auf unserem Safe Intelligence Blog finden Sie Blogartikel rund um die fachlichen Themen des Fraunhofer IKS. Darüber hinaus erfahren Sie mehr über unsere Mitarbeitenden und die Arbeitsweise am Institut. Lesen Sie direkt weiter.

Stellenangebote

Sie wollen das Fraunhofer-Institut für Kognitive Systeme IKS auf seinem Weg begleiten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

 

Aktuelle
Stellenangebote

Sie möchten Teil des Teams werden? Dann schauen Sie in unserem Stellenportal vorbei. Vielleicht ist genau die richtige Position für Sie dabei. Wir freuen uns auf Sie!

 

Jobs & Karriere

Verstärken Sie unser Team und bauen Sie mit uns gemeinsam das Fraunhofer-Institut für Kognitive Systeme IKS auf. Hier finden Sie unsere Stellenangebote und Informationen rund um das Arbeiten beim Fraunhofer IKS.

 

Ihre Kolleg*innen

Sie möchten wissen, wer Ihre potenziellen Kolleg*innen am Fraunhofer IKS sein könnten? Lesen Sie in unseren Mitarbeitenden-Porträts auf unserem Safe Intelligence Blog, was unsere Kolleg*innen motiviert und woran sie arbeiten!

Sie haben Fragen? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Anna Guderitz

Contact Press / Media

Anna Guderitz

Business Development Industrial Sensors

Hansastr. 32
80686 München

Telefon +49 89 547088-354

Hans-Thomas Hengl

Contact Press / Media

Hans-Thomas Hengl

PR-Referent

Hansastr. 32
80686 München

Telefon +49 89 547088-396