Neues vom Fraunhofer-Institut für Kognitive Systeme IKS

Neuigkeiten

Hier finden Sie alle Neuigkeiten rund um das Fraunhofer-Institut für Kognitive Systeme IKS.

 

Whitepaper

Machine Learning Methods for Enhanced Reliable Perception

Im Rahmen des ADA Lovelace Center for Analytics, Data and Applications hat das Fraunhofer IKS ein technisches Whitepaper zu Machine-Learning-Methoden für eine verlässliche Perzeption autonomer Systeme erarbeitet. Darin werden Methoden zur Quantifizierung der Unsicherheit in Deep Neural Networks vorgestellt, entwickelt und bewertet.

 

 

Pressemitteilung / 10.9.2021

SafeComp 2022 in München

Die 41. Internationale Konferenz zu Computer Safety, Reliability und Security, SafeComp, findet nächstes Jahr in München statt. Die jährliche Veranstaltung steht 2022 unter dem Motto »New frontiers of safety assurance «.

 

Interview / 31.7.2020

KI auf dem Prüfstand

In einem Interview mit dem Magazin »Digitale Welt« erklärt Institutsleiter Mario Trapp wie aus Künstlicher Intelligenz Safe Intelligence wird, auf welchem Stand Künstliche Intelligenz heute in den Bereichen autonomes Fahren, Medizin und Industrie ist und woran das Fraunhofer IKS aktuell forscht.

 

Podcast / 29.7.2021

Sichere KI: Mario Trapp im Podcast

Im Podcast »KI in der Industrie« erklärt Institutsleiter Mario Trapp wie das Fraunhofer IKS Sicherheit und Künstliche Intelligenz zusammenbringt. Erfahren Sie mehr im Podcast.

Besuch stv. tschechischer Handelsminister

Am 29. Juli 2021 durfte das Fraunhofer IKS Dr. Petr Očko, stellvertretender Minister für Industrie und Handel der Tschechischen Republik, sowie Kristina Larischová, Generalkonsulin der Tschechischen Republik in München, begrüßen. Prof. Dr. Simon Burton, Division Director Safety, stellte die Forschungsaktivitäten des Instituts zu verlässlichen, autonomen und vernetzten Systemen in den Bereichen Automobil und Industrie 4.0 vor. Darüber hinaus fand ein Austausch zu potenziellen zukünftigen Forschungskollaborationen statt.

 

Bald verfügbar

KI-Modelle online auf ihre Robustheit testen

Das Fraunhofer IKS bringt Sicherheit und Künstliche Intelligenz (KI) zusammen: Eine neue Anwendung bewertet auf Knopfdruck die Zuverlässigkeit von Künstlicher Intelligenz. Die Anwendung prüft die vom KI-Modell ermittelten Ergebnisse hinsichtlich Robustheit. Hierfür nutzt die Plattform Kennzahlen zur Unsicherheits- und Robustheitsbestimmung und bewerten, wie sicher die Auswertungen der KI-Modelle sind.

 

Whitepaper

DevOps for Developing Cyber-Physical Systems

Zusammen mit der Magazino GmbH hat das Fraunhofer-Institut für Kognitive Systeme IKS ein Whitepaper zu Herausforderungen und Potenzialen von DevOps für die Entwicklung cyber-physischer Systeme herausgebracht. Lesen Sie, wasDevOps von traditioneller Softwareentwicklung unterscheidet und wie DevOps-Prozesse für Cyber-physische Systeme umgesetzt werden können.

 

Innovating Safety Together

Safe X Community

Die Safe X Community des Fraunhofer IKS bietet eine Plattform für den anwendungsorientierten Austausch von Wirtschaft und Wissenschaft:

  • Ideenwerkstatt: Arbeiten Sie an zukunftsweisenden Themen.
  • Safe X Community: Bauen Sie Expertise zu Safe Intelligence auf.
  • Netzwerk: Erweitern Sie ihr Netzwerk.

Veranstaltungen

Wir freuen uns, Sie auf unseren Veranstaltungen begrüßen zu dürfen:

 

Koferenz /13.-19.9.2021

EDCC 2021

Die European Dependable Computing Conference (EDCC) ist eine international führende Fachkonferenz mit Fokus auf zuverlässige und sichere Systeme. Mario Trapp, Institutsleiter des Fraunhofer IKS, ist General Co-Chair der EDCC 2021.

 

Fachtagung / 16.-17.11.2021

Safetronic 2021

Künftig wird die internationale Fachtagung »Safetronic« vom Fraunhofer IKS ausgerichtet. Die 20. internationale Fachtagung Safetronic greift die ganzheitliche Sicherheit für Straßenfahrzeuge auf und spricht alle relevanten Aspekte der Sicherheit für Straßenfahrzeuge an, einschließlich, aber nicht beschränkt auf funktionale Sicherheit, SOTIF, Cybersecurity, Safety-in-Use und andere.

 

Kongress / 29.11.-3.12.2021

ESE Kongress 2021

Der jährlich stattfindende ESE Kongress ist Deutschlands Leitkongress der Embedded-Softwarebranche. Jeanette Lorenz vom Fraunhofer IKS wird dabei einen Vortrag zum Thema Quantencomputing halten.

Alle Veranstaltungen

Sämtliche Veranstaltungen des Fraunhofer IKS finden Sie auf unserer Veranstaltungsübersicht.

Paper

Hier finden Sie die neuesten Paper und Publikationen unserer wissenschaftlichen Mitarbeitenden.

 

Domain Shifts in Reinforcement Learning: Identifying Disturbances in Environments

In ihrem Poster und dem Poster-Paper stellen Tom Haider und seine Kollegen einen Markov Decision Process (MDP) vor, mit dem Umweltveränderungen formalisiert werden können. So können End-to-End Deep Reinforcement Learning Systeme besser mit Situationen umgehen, mit denen sie nicht trainiert wurden.

 

Measuring Ensemble Diversity and Its Effects on Model Robustness

Das Paper »Measuring Ensemble Diversity and Its Effects on Model Robustness« beschäftigt sich mit zwei Fragen: Wie unterscheiden sich identisch trainierte Deep Ensembles in ihrer Leistung und Robustheit? Und können auf Basis von Diversitätsmetriken robustere Ensembles gebildet werden?

 

Towards Comprehensive Safety Assurance in Cloud-based Systems

In ihrem Paper »Towards Comprehensive Safety Assurance in Cloud-based Systems« stellen Oleg Oleinichenko, Christian Drabek und Anna Kosmalska ein dreistufiges Safety-Analysemodell vor, um die Verlässlichkeit von Cloud-basierten Systemen zu gewährleisten.

Alle Publikationen

Auf unserer Publikationsseite finden Sie sämtliche wissenschaftliche Veröffentlichungen, aber auch das gesamte Publikationsverzeichnis des Fraunhofer IKS, aktuelle Whitepaper sowie das Jahresmagazin und Videos.

Safe Intelligence Blog

Das sind die neuesten Artikel auf unserem Blog:

 

Mobilität der Zukunft / 23.9.2021

Wenn die KI irritiert ist

Ein Aufkleber auf dem Vorfahrtsschild. Äste, die vors Stoppschild ragen. Ein bisschen Graffiti auf dem Tempolimit-Hinweis. Völlig normal im Straßenbild, oder? Was für Menschen zumeist überhaupt kein Problem darstellt, kann für Künstliche Intelligenz (KI) schwierig werden.

 

Mobilität der Zukunft / 8.9.2021

Autonome Fortbewegung im Alltag

Werden Pakete schon in naher Zukunft von autonomen Lieferrobotern zugestellt? Und wann können wir mit dem Flugtaxi in der Stadt fliegen? Auch im Alltag werden wir immer häufiger mit autonomen Fortbewegungsmitteln in Berührung kommen. Ein Überblick über den aktuellen Stand verschiedener autonomer Fahrzeuge.

 

Mobilität der Zukunft / 2.9.2021

Nachhaltigkeit statt Pferdestärken

Auto-Show war gestern. In diesem Jahr präsentiert sich die IAA Mobility in München als internationale Plattform für die Mobilität von morgen.

Safe Intelligence Blog

Auf unserem Safe Intelligence Blog finden Sie Blogartikel rund um die fachlichen Themen des Fraunhofer IKS. Darüber hinaus erfahren Sie mehr über unsere Mitarbeitenden und die Arbeitsweise am Institut. Lesen Sie direkt weiter.

Stellenangebote

Sie wollen das Fraunhofer-Institut für Kognitive Systeme IKS auf seinem Weg begleiten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Wir stellen ein

Senior Researcher Dependable Perception

Die Sicherheit von Künstlicher Intelligenz ist Ihnen wichtig? Sie lieben es, wissenschaftlich zu arbeiten und hinterfragen Dinge kritisch? Dann bewerben Sie sich als Senior Researcher Dependable Perception am Fraunhofer IKS.

Wir stellen ein

Senior Researcher Software Architecture

Verlässliche dienstbasierte Architekturen sind Ihr Fachgebiet? Sie verfügen nicht nur über einen wissenschaftlichen Unternehmensgeist, sondern sind ebenso kundenorientiert ausgerichtet? Dann setzen Sie Ihre Kenntnisse im Software Engineering ein und werden als Senior Researcher Teil unseres agilen Teams.

Wir stellen ein

Researcher for Safety-Critical Systems

Unterstützen Sie uns dabei, die Zukunft autonomer Systeme aktiv mitzugestalten und zu prägen. Tragen Sie dazu bei, dass wir uns auch in Zukunft auf die Sicherheit von Autos, Maschinen und Produktionsanlagen verlassen können. Ihre Ergebnisse werden in den Produkten führender Unternehmen zum Leben erwachen. Sie leisten dadurch einen aktiven Beitrag für eine sichere Zukunft.

 

Für geeignete Bewerbende besteht die Möglichkeit zur Promotion.

Wir stellen ein

Researcher for Software Engineering

Sie wollen Wissenschaft in die Anwendung bringen? Dann bewerben Sie sich als Researcher for Software Engineering am Fraunhofer IKS.

Wir stellen ein

Baubeauftagte*r

Bau, Bauunterhalt und Gebäudebetrieb sind Ihre Themen? Dann begleiten Sie als Baubeauftragte*r die letzte Phase der Planung und die Bauausführung unseres Institutsneubaus in Garching bei München.

 

Jobs & Karriere

Verstärken Sie unser Team und bauen Sie mit uns gemeinsam das Fraunhofer-Institut für Kognitive Systeme IKS auf. Hier finden Sie unsere Stellenangebote und Informationen rund um das Arbeiten beim Fraunhofer IKS.

 

Ihre Kolleg*innen

Sie möchten wissen, wer Ihre potenziellen Kolleg*innen am Fraunhofer IKS sein könnten? Lesen Sie in unseren Mitarbeitenden-Porträts auf unserem Safe Intelligence Blog, was unsere Kolleg*innen motiviert und woran sie arbeiten!

Sie haben Fragen? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Sascha Rudolph

Contact Press / Media

Sascha Rudolph

Leiter Business Development

Hansastr. 32
80686 München

Telefon +49 89 547088-381

Hans-Thomas Hengl

Contact Press / Media

Hans-Thomas Hengl

PR-Referent

Hansastr. 32
80686 München

Telefon +49 89 547088-396