Safe X Community

Expertennetzwerk für Innovationen in den Bereichen Safety und Künstliche Intelligenz

Innovating Safety Together

Die Safe X Community (SxC) des Fraunhofer-Instituts für Kognitive Systeme IKS  ist eine Plattform für den Austausch von Experten und Expertinnen aus Industrie und Wissenschaft.

Ziele

Durch die Digitalisierung und Vernetzung unseres Alltags entstehen neue Anforderungen an sicherheitskritische Systeme. Wurde bisher die Sicherheit eines Systems mit exakt definierten Eigenschaften betrachtet (Safety Now), bewerten moderne Konzepte das System samt seiner Vernetzung mit anderen Systemen sowie dessen Adaptivität (Safety Next). Solche Konzepte in der Praxis verlässlich und kosteneffizient umzusetzen, ist eine der zentralen Herausforderungen der Industrie. 

Genau hier setzt die Safe X Community des Fraunhofer IKS mit Ihrer Eventreihe an und ermöglicht den anwendungsorientierten Austausch von Experten und Expertinnen aus Industrie und Wissenschaft - über Unternehmens- und Branchengrenzen hinweg.

Vorteile

Die Teilnehmenden der Safe X Community Veranstaltungsreihe profitieren von einer Vielzahl an Vorteilen:

 

  • Persönlicher Austausch mit Fachexperten und -expertinnen aus anderen Industrien
  • Impulse für eigene Forschung und Entwicklung durch Einblicke in State-of-the-Art-Forschung
  • Diskussion aktueller Trends und Fragestellungen
  • Netzwerkaufbau zu Experten und Expertinnen aus der Forschung mit Know-how in industrieübergreifenden Problemstellungen

Netzwerk-Veranstaltungen für einen fachlichen Austausch

Die Safe X Community trifft sich in regelmäßigen Abständen zu einem fachlichen Austausch über aktuelle Themen aus den Bereichen Safety und Künstliche Intelligenz. Eine Teilnahme ist nur auf persönliche Einladung möglich.

Nach einem einleitenden Impulsvortrag werden aktuelle Themen in einer moderierten Diskussionsrunde besprochen, bevor die Veranstaltung in den persönlichen Austausch bei Getränken und Fingerfood übergeht.

Aktuell finden die Treffen ausschließlich in München statt. Weitere Standorte sind in Planung.

Auftaktevent in München am 30. November

Am 30. November 2021 diskutieren in München Experten und Expertinnen aus Industrie und Forschung, wie weit wir auf dem Weg zu »Safety Next« schon gekommen sind, welche Hürden noch existieren und wie diese gelöst werden können. Den Impulsvortrag der Auftaktveranstaltung hält Prof. Dr. Simon Burton, Division Director Safety des Fraunhofer IKS.

Eine Teilnahme an der Veranstaltung ist nur auf persönliche Einladung möglich.

 

Teilnahme anfragen

Die Netzwerk-Veranstaltungen der Safe X Community sind Experten und Expertinnen aus den Bereichen Safety und Software Engineering sowie Künstlicher Intelligenz vorbehalten. Eine Teilnahme ist ausschließlich auf Einladung möglich. 

Sollten Sie in einem der genannten Bereiche arbeiten und an einer der nächsten Netzwerk-Veranstaltungen teilnehmen wollen, senden Sie uns gerne eine Anfrage, um in das Netzwerk aufgenommen zu werden.

Weitere Termine

Für das Jahr 2022 sind folgende Termine geplant (unter Vorbehalt):

  • 17. März 2022
    »Safety Meets Machine Learning«
  • 23. Juni 2022
    »Safety Meets Cognitive Systems«
  • 22. September 2022
    »Safety Meets Agility«

Sie haben Fragen? Sprechen Sie uns an!

Sascha Rudolph

Contact Press / Media

Sascha Rudolph

Leiter Business Development

Hansastr. 32
80686 München

Telefon +49 89 547088-381

Magdalena Kleeberger

Contact Press / Media

Magdalena Kleeberger

Business Development

Hansastr. 32
80686 München

Telefon +49 89 547088-340